Goto Facebook
Radio Stats

Es läuft:

ASP - Sing Child

Statistik:
Regular: 192 kbit/s
Mobile: 48 kbit/s
Gesamt: 5 Zuhörer.

Shoutbox
Name:
Email:
Für:  
Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht
(aber sie ist erforderlich)
hexe
(Sonntag, Jun 10. 2018 08:07 PM)
ich weiss da auch leider nicht mehr weiter 🙁
Seamour
(Samstag, Jun 9. 2018 10:42 PM)
ich kann immer noch keine Wünsche über die Wunsch- und Grußbox verschicken 🙁
ixbert
(Samstag, Mai 19. 2018 08:43 PM)
Wünsche allen ein schönes Wochenende 🙂
Fledermmaus
(Donnerstag, Mai 3. 2018 06:43 PM)
Einen schönen Donnerstag euch allen 😉
Andrea
(Donnerstag, Mai 3. 2018 06:15 PM)
Hallo und einen schönen Abend gewünscht 🙂

1 · 2 · 3 · 4 · 5 · »

In ‚Reflexions‘ steckt jede Menge Liebe.

‚Reflexions‘ ist das Ergebnis einer langen, intensiven Zusammenarbeit und Freundschaft dreier erfolgreicher Pagan Music Produzenten (die, welch ein Zufall auch allesamt begnadete Musiker und Komponisten sind). Aber ‚Reflexions‘ ist auch das Ergebnis unzähliger rarer Studiotracks aus dem sieben Alben umfassenden Katalog Omnias aus den letzten zehn Jahren.

Und das, was die Produzenten und Omnia da in ‚Reflexions‘ zusammenführen ist ein bisher einmaliges Konzept des Songwrtings, Mixings und der Kunst. Das gab es bislang noch nicht.

Über eineinhalb Jahre lang haben Christopher Juul (Produzent von Valravn, Heilung, Euzen), Jenny und SteveSic sich in einen Prozess es Überdenkens und Überarbeitens begeben. Überarbeitet wurden dabei einzelne Songs, aber auch ganze Omnia Alben. Und so entstanden komplett neue Songs aus vielen einzelnen Versatzstücken; eine er-hörbare Geistesreise bis hin zu einer psycho-schamanischen -World Of Omnia-.

‚Reflexions‘ ist Omnias schamanischer Pagan Folk Sound aus Atem, Knochen, Holz, Haut und Stein und all den anderen Elementen ihres Kosmos. Die Band und Mit-Produzent Christopher Juul haben eine spirituelle und emotionale Musikerfahrung geschaffen, die ihres Gleichen sucht.

‚Reflexions‘ erscheint im aufwendigen, edel gestalteten 6-seitigen Digipack mit 32-seitigem Booklet und jeder Menge audiophiler Überraschungen.